Bischof Genn weiht zehn Ständige Diakone

Einer von ihnen ist im Vorstand des Hospiz zum hl. Franziskus

Herr Michael Stephan Kornau, Vorstandsmitglied des Hospiz zum hl. Franziskus e.V., wurde am 25.11.2012, zusammen mit 9 weiteren Männern, zum Ständigen Diakon geweiht.

Als Leitspruch zur Weihe hatten die Kandidaten einen Text aus dem Lukas-Evangelium gewählt, in der über die Heilung eines Gelähmten berichtet wird:

“Steh auf….und geh!”

Der innserste Sinn des Diakondienstes, so Bischof Genn, sei es daher, in ihrem Umfeld Menschen in Not zu finden, auf sie hinzuweisen und ihnen Kraft zu geben, ihren Weg weiterzugehen.

Die Diakone selbst hätten auf ihrem Weg die Rückenstärkung anderer erfahren dürfen.
Alle 10 Neugeweihten üben ihren Dienst neben einem Zivilberuf aus.

Die neuen Diakone haben sich annähernd vier Jahre lang mit einem Theologie-Fernkurs und in einem Diakonatskreisw auf ihr Amt vorbereitet.

Weiteres unter: http:// kirchensite.de