fbpx

Trauerspaziergänge

Im gemeinsamen Gehen, Sprechen oder Schweigen zur ruhigen Bewegung kommen und der Seele eine Atempause geben.

Äußere Bewegung führt oft zu einem neuen inneren Aufbruch. Der Blick auf die Natur lenkt ab und kann zur inneren Ruhe verhelfen. Auf vier bis fünf Spaziergängen zu Zielen Ihrer Wahl oder einfach durch die Natur begleitet Sie die zertifizierte Trauerbegleiterin und langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin, Frau Hildegard Pelz.

Dieses kostenlose Angebot richtet sich an Trauernde, unabhängig von Religionszugehörigkeit oder Weltanschauung, die in Einzelgesprächen ihrer Trauer begegnen wollen und die sich gern in der Bewegung spüren.

Kontakt und Terminabsprache über Frau Marianne Michel, Hospiz zum hl. Franziskus, Tel. 02361/609316, mittwochs von 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr.